Familiensportclub YOSHIN-RYU
Familiensportclub YOSHIN-RYU

<< Neues Bild mit Text >>

Yamabushi – Ryu – Kenjutsu

Die Schwertkunst der Bergkrieger

  • Das Yamabushi – Ryu ist ein komplexer Kampfkunststil
  • Dieser Stil basiert auf den traditionellen Kampfkünsten der Samurai des 15. bis 18. Jahrhunderts
  • Das Ziel, die Wurzeln des „Budo“ wieder zu finden
  • Das Lehr- und Ausbildungsprogramm soll den alten Kampfkünsten so nahe wie möglich kommen
  • Das Lernziel umfasst die Ausbildung mit und ohne Waffen
  • Der geistig, mentale Aspekt bildet mit den praktischen Kampfkünsten eine Einheit
  • Körper und Geist sollen im gleichen Maße gefordert werden
  • Die im Yamabushi – Ryu gelehrten Kampfkünste entstammen alten traditionellen Stilen
  • Die Künste des Yamabushi – Ryu sind nicht als „Sport“ zu verstehen
  • Die Ryu – Meister verpflichten sich, nur solche Personen in diesem Stil auszubilden und zu unterrichten, die das 16. Lebensjahr vollendet haben und über einen einwandfreien Leumund verfügen